Ferienwohnung in Klüsserath: Unser Rezept für Kwaai Braai Pie

„Kwaai Braai Pie“ ist ein Barbecue-Pie, der in einem Grillkorb (Rooster) zubereitet wird.

Zutaten

  • 2 x 500g Blätterteig
  • 1 Bund Spinat, grob geschnitten
  • 3 Hühnerbrüste, in Scheibe geschnitten
  • 250g Bacon, gewürfelt
  • 250g Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel geschnitten
  • 1 Gelbe Paprika, geschnitten
  • halbe Tasse Fetakäse, zerbröckelt
  • halbe Tasse Cheddar-Käse, gerieben
  • 1 Tasse Mozzarella, gerieben
  • Salz und schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Den Teig ausrollen und danach in zwei gleichgroße Stücke schneiden. Die Zwiebeln, den Bacon und die Paprika in Olivenöl anbraten. Gemeinsam mit dem Spinat, dem Huhn, den Pilzen und dem Käse auf der Hälfte des Teigs verteilen. Dann alles mit einer zweiten Teigschicht bedecken. Beide Seiten mit Olivenöl bestreichen und in einen Grillkorb geben. Auf dem Holzkohlegrill regelmäßig wenden und etwa 15 Minuten grillen, bis der „Kwaai Braai Pie“ außen goldbraun ist.